5 Gründe, Matcha zu trinken

5 Gründe, Matcha zu trinken, um gesünder zu sein

Es ist wirklich wichtig, sich daran zu erinnern, dass Matcha-Pulver ein so erstaunliches Lebensmittel ist, dass Sie es nicht nur trinken, sondern auch essen können. Wer also kein großer Fan von heißem Tee ist, kann ihn vielseitig nutzen und davon profitieren!

Hier sind einige Ideen, wie man Matcha-Pulver für eine bessere Gesundheit verwenden kann.

5 Gründe, Matcha zu trinken

Hier sind 5 Hauptgründe, Matcha zu trinken oder in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen.

  1. Matcha ist reich an Antioxidantien

Einer der besten Gründe, Matcha zu trinken, ist, dass hochwertiger Matcha reich an Antioxidantien ist. Auf der Oxygen Radical Absorbance Capacity (ORAC)-Skala führt Matcha die Liste an und übertrifft alle Beeren, grünes Blattgemüse und sogar Nüsse.

Matcha-Antioxidantien bestehen hauptsächlich aus Polyphenolen, insbesondere EGCG, der stärksten Art von Antioxidantien. Das hilft deinem Körper:

– Bietet ein starkes Immunsystem

– Verlangsamt den Alterungsprozess Ihres Körpers

– Sorgen Sie für einen gesunden Kreislauf

  1. Matcha entgiftet und reinigt Ihren Körper

Wir lieben diese gesundheitlichen Vorteile des matcha set, zusätzlich zu all den Gründen, Matcha zu trinken! Matcha ist extrem reich an Chlorophyll, viel mehr als jeder andere Tee, und Chlorophyll ist auch reich an Antioxidantien. Es schützt Ihre Haut vor freien Radikalen und hilft Ihrem Körper, Giftstoffe auszuscheiden, die nicht mehr benötigt werden.

  1. Matcha gibt Ihnen anhaltende Energie und Konzentration

Matcha-Grünteepulver ist reich an L-Theanin. L-Theanin ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum Sie Matcha trinken sollten! Diese magische Matcha-Verbindung ermöglicht es Ihrem Körper, Matcha-Energie den ganzen Tag über langsam freizusetzen, was Ihnen ohne viel Aufhebens ungefähr 6 Stunden anhaltende, lang anhaltende Energie gibt.

Matcha gibt Ihnen nicht nur Energie, es ist so erstaunlich, dass Matcha auch die Fähigkeit hat, Ihren Geist zu beruhigen und Ihnen zu helfen, sich zu konzentrieren.

  1. Matcha macht glücklich

Unser Lieblingsgrund Matcha zu trinken! Matcha macht glücklich! Ja, Matcha hat die Fähigkeit, die Stimmung zu verbessern und Depressionen zu bekämpfen. Die sehr hohe Menge an L-Theanin in Matcha-Tee kann den Dopamin- und Serotoninspiegel im Gehirn verändern und Sie glücklicher machen. Genau wie im Sport!

  1. Matcha hilft beim Abnehmen

Matcha ist reich an EGCG, von dem bekannt ist, dass es nicht nur den Stoffwechsel beschleunigt, sondern auch Fettzellen verbrennt. Dies wird Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren. Daher ist die Einbeziehung von Matcha in Ihre tägliche Ernährung eine großartige Option, um Ihren Gewichtsabnahmeplan zu unterstützen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.