EUROMAYDAY (3)

Messung der LED-Wachstumsbeleuchtung

Facebook
Twitter
Pinterest

Wie fangen und nutzen Pflanzen Licht? Diese Frage wird seit Jahrzehnten untersucht, und Forscher wissen seit langem, dass Pflanzen unterschiedliche Frequenzen für unterschiedliche Zwecke verwenden. Manche Farben bringen Pflanzen zum Wachsen und Blühen, andere fördern den kompakten Wuchs. Designer nutzten diese Informationen, um Lampen zu entwickeln, mit denen sie Pflanzen ohne Sonnenlicht aufziehen können. Die neuen “Wachstumslichter” wurden nicht von Grund auf neu entwickelt. Sie nahmen vorhandene Beleuchtung und modifizierten sie, um mehr von den Wellenlängen zu erzeugen, die Pflanzen verwenden, und sie waren erfolgreich.

Heutzutage haben wir viele Lampen, mit denen Pflanzen wachsen können. Diese Lampen reichen von Glühlampen über Leuchtstoffröhren bis hin zu sehr leistungsstarken Entladungslampen mit hoher Intensität. Sie alle haben das gleiche Problem – sie produzieren zu viel Licht in schädlichen Wellenlängen, die Pflanzen nicht effizient nutzen können. Ein typisches Weißlichtprodukt erzeugt Lichtwellenlängen von 380 nm (UV) bis zu 880 nm (IR) und darüber hinaus. Pflanzen hingegen nutzen hauptsächlich Lichtwellenlängen von 400nm (blau) bis 700nm (rot). Dieser Bereich von Lichtwellenlängen wurde als PAR oder photosynthetisch aktive Strahlung bezeichnet. Im Durchschnitt sind fast 82 % der Lichtenergie eines herkömmlichen Weißlichtprodukts von geringem Nutzen für das Pflanzenwachstum

Die Forscher von SolarOasis verfolgten mit ihrer LED-Wachstumsbeleuchtung growzelt einen anderen Ansatz, indem sie von Grund auf neu gestalteten; Optimiert für das Pflanzenwachstum. Mithilfe von LEDs wählten sie die Wellenlängen des Lichts aus, die Pflanzen am effizientesten für Wachstum und Gesundheit nutzen. Das Ergebnis ist ein Pflanzenwachstumslicht, das sehr wenig Energie verbraucht, indem es nur die Wellenlängen bereitstellt, die von Pflanzen genutzt werden. SolarOasis hält derzeit 12 erteilte oder angemeldete Patente, einschließlich des Patents von 1999 für die erste LED-Wachstumslampe. Es wurde die Entscheidung getroffen, ihre effiziente Beleuchtungsoption auf den Verbrauchermarkt zu bringen.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu bahis siteleri canlı bahis casino siteleri deneme bonusu