Social-Media-Marketing-Leitfaden für Anfänger

Social Media Marketing ist der Prozess der Aufmerksamkeit und des Web-Traffics durch Social Media. Während dieses Prozesses müssen in der Regel kreative Inhalte erstellt werden, um die Massen durch Werbung von einer vertrauenswürdigen dritten Quelle zu erreichen, damit die Leute die Inhalte ihres Interesses mit anderen teilen und eine Teufelskette bilden, die das Geschäft abdeckt und verschwindet zusätzlich zum angestrebten Marktpublikum. Jeder Online-Vermarkter muss ein Ziel, ein Produkt, einen Service und eine Sache haben, die er über das riesige und überwältigende World Wide Web vermarkten kann. Wenn Sie diese Dinge bereits im Kopf haben, herzlichen Glückwunsch! Es kann wahrscheinlich der schwierigste Teil sein, sich der Herausforderung von Social Media zu stellen, und von nun an wird jede einzelne Anstrengung dazu beitragen, diese Ziele effektiv und fehlerfrei zu erreichen, bis Sie den Status eines Social Media Guru betreten.

Die Social-Media-Welt ist breiter und umfassender denn je. Es ist eine sehr strategische Marketingplattform, die unterschiedliche Kulturen, Altersgruppen, Religionen, Geschlechter, Orte, Interessen usw. erreicht und daher das perfekte Werkzeug ist, um die richtige Zielgruppe zu erreichen und anzusprechen und den vollen Erfolg zu erzielen. Die ganze Welt wird sich zum Beispiel nicht um Videospiele kümmern, sondern nur die Leute, die Videospiele zu ihren Interessen gehören. Wenn Sie ein männliches Publikum mit High-Heels-Sale-Anzeigen ansprechen, kaufen einige von ihnen möglicherweise ein oder zwei Paare für ihre Frauen, aber ein oder zwei Paare sind nicht genau die Art von Wirkung, die Sie sich wünschen. Daher konzentrieren Sie sich auf bestimmte Altersgruppen und bestimmte andere Faktoren, die dazu führen, dass bestimmte Dienste und Produkte, Videos und Nachrichten “viral” werden.

Zuerst müssen wir die Grundlagen von Social Media kennen

Facebook

Mit mehr als 900 Millionen Nutzern ist es für Sie vielleicht nicht wirklich neu, wenn Sie bereits ein Facebook-Nutzer sind, aber es gibt viele erwähnenswerte Funktionen. Sie können eine eigene Geschäftsseite erstellen und direkt und kostenlos mit Ihren Kunden interagieren, die kostenlose Bilder, Produkte und Videos des Dienstes, den Sie anbieten möchten oder des Produkts, das Sie verkaufen möchten, hochladen. Auf diese Weise können Sie eine Datenbank mit Personen aufbauen, die Ihre Beiträge mit ihren Freunden teilen und so eine endlose Kette erstellen. Die meisten dieser Social Media Marketing verfügen über eine nahtlose mobile Integration, sodass Menschen, egal ob Laptop, Desktop, Tablet oder Mobiltelefon, immer auf eine Weise mit den Medien verbunden sind, die Sie nutzen sollten. Menschen loggen sich bei Facebook ein, egal in welcher Situation, wenn sie pendeln, im Park, zu Hause, in der Schule, bei der Arbeit. Dann sind Sie da und vermarkten Ihr Unternehmen, damit es in den Newsfeeds erscheint, und Sie wären dort und führen ständig das Gedankenspiel so weit, dass die Leute etwas Attraktives finden und es wert ist, für ihre Interessen überprüft zu werden. Viele große Unternehmen wie Starbucks, Microsoft, Apple, Rockstar, Pepsi usw. machen dasselbe und es funktioniert perfekt!

Blogs

Blogs sind eine einfache Möglichkeit für Menschen, auf semi-professionelle Weise zu kommunizieren, wenn es um die Qualität der Inhalte geht. Qualitativ hochwertiger Inhalt ist immer der Schlüssel zu gutem Schreiben und damit gutem Bloggen. Es gibt viele CMS-Blogs (Content Management Service), mit denen Sie in weniger als 5 Minuten kostenlos loslegen können. Einige davon sind Blogger, WordPress und wahrscheinlich das benutzerfreundlichste Tumblr. Einer der Tricks dabei ist, Ihre Zielgruppe, Ihren Markt zu kennen, wen Sie ansprechen und was Sie damit erreichen wollen. Dies hat nun mit Kenntnissen in SEO oder Suchmaschinenoptimierung zu tun, also mit den richtigen Keywords, um in einer Suchmaschine, also Google, Bing, möglichst weit oben zu ranken. Es muss einen Bezug zu Ihren Beiträgen haben und gleichzeitig müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein Keyword-Tool verwenden, um die Konkurrenz und die Anzahl der Suchanfragen zu überprüfen, die dieses bestimmte Keyword hat. Je niedrigster die Konkurrenz und die höchste Anzahl an Suchanfragen in einem Monat, desto bequemer für Sie. Wenn Sie Ihre Website mit einem Chat-Dienst für den technischen Support bewerben, müssen Sie die Schlüsselwörter sehr spezifisch festlegen, damit diejenigen, die nach Ihrem Dienst suchen, Sie zuerst finden. Es handelt sich beispielsweise um technischen Support für Windows, dann müssen Sie bestimmte Wörter einfügen, um etwas einfacher zu gehen. Da die Konkurrenz sehr groß wäre und der technische Windows-Support ein breites Angebot ist, würden Sie sich auf die spezifischen Dienstleistungen Ihres Produkts konzentrieren und sie vertiefen würde in einer Suchmaschine einen höheren Rang einnehmen und die Leute würden Ihr Produkt leicht finden. Vom “Chat des technischen Supports” bis zum “Chat des technischen Supports für Windows 7 und XP” können Sie sehen, wie wir das Konzept des von Ihnen angebotenen Dienstes einschränken und ihn spezifischer, detaillierter und dann konkurrierender Support für mobile Betriebssysteme, Mobiltelefone, Mac, iPhone, Windows Vista, Windows 8 und so weiter

Leave a Reply

Your email address will not be published.